Stressprävention

 
Das Öffnet internen Link im aktuellen FensterKollegium der Adolf Reichwein Schule besuchte im Rahmen der Techniker Krankenkasse eine Fortbildung zur Stressprävention unter dem Titel „Bleib locker“. In diesem Zusammenhang lernen die Schülerinnen und Schüler, aber auch Lehrerinnen und Lehrer der Schule, den Umgang mit Stress zu bewältigen und Entspannungsmöglichkeiten und Konzentrationsübungen im meist doch stressigen Alltag zu nutzen. Bewegung und gesunde Ernährung sind ebenfalls wichtige Bestandteile, die eine angenehme und angstfreie Lernumgebung schaffen, damit erfolgreiches Lernen möglich ist. Siehe auch Entspannungsprojekte in der OGS und vielfältige Bewegungsangebote im Schulalltag zum Spannungsabbau.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterZurück zur Inhaltsübersicht



Mehr zum Thema: Siehe auch Öffnet internen Link im aktuellen FensterSchulsozialarbeit.