Waldjugendspiele

 
Während ihrer Grundschulzeit erhalten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 3/4 die Möglichkeit, an den Waldjugendspielen im Lauersforter Wald teilzunehmen.
Dort lösen sie in Kleingruppen selbstständig Aufgaben an vielen verschiedenen Stationen und lernen so viel über Tiere, Pflanzen und Bäume des Waldes. Bevor die Kinder den Wald entdecken, klärt die Försterin Frau Lohmann die Kinder  über richtige Verhaltensweisen im Wald auf und beantwortet offene Fragen. Am Ende dürfen sie sogar einem Revierförster bei der Arbeit mit der Kettensäge zuschauen.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterZurück zur Inhaltsübersicht