Klasse 3b

Das Klassentier der 1b stellt sich vor

Hallo ihr lieben Kinder der 1b! Ich bin gestern bei eurer Klassenlehrerin Frau Voss angekommen. Dort haben mich sofort Schnuffi und Oskar begrüßt. Schnuffi ist mein Vorgänger, er war das Klassentier der 4b, die nun die Schule verlassen hat. Oskar ist der Hund von Frau Voss, der beste Freund von Schnuffi und nun auch von mir. Die beiden sind sofort mit mir in die Schule gefahren. Naja, genauer ist es natürlich: Frau Voss ist mit uns zur Schule gefahren und mir wurde schon alles gezeigt: der Schulhof, der großartige Garten, die riesige Obstbaumwiese, das Sekretariat, das Hausmeisterzimmer, das Lehrerzimmer und natürlich euer, nein unser Klassenraum.

Schnuffi erzählte mir, was er und Frau Voss während der letzten vier Jahre alles gelernt und auch erlebt haben. Das sind spannende Geschichten! Nun kann ich es kaum mehr erwarten, dass ich euch alle kennenlerne und wir auch vieles gemeinsam lernen und tolle Abenteuer erleben werden.

Euer Klassentier

Ausflug zum Schloss Beck

Ein Tag mit viel Spaß für die Erst- und Zweitklässler

Am vergangen Dienstag (24.5.22) waren die Kinder aus den ersten und zweiten Klassen gemeinsam im Schloss Beck. Dort gab es einiges zu entdecken und auch kleine und große Mutproben zu bestehen. Neben zahlreichen Spielgeräten, einer Federmaushöhle zum "Klettern" und einigen Fahrgeschäften, war es vor allem aufregend durch den Gruselkeller zu gehen. Auch der Baumkronenpfad erforderte einiges an Mut, um durch die hohen Baumgipfel zu spazieren.

Trotz einiger kleinerere Regenwolken war es für alle Kinder ein toller, ereignis- und lehrreicher Tag.

Besuch der Wertstoffprofis

Am Mittwoch (27.04.22) waren die Wertstoffprofis erneut in der Schule zu Besuch. Die Kinder aus Klasse 2 haben hierbei allerlei über unsern Müll und das richtige Mülltrennen spielerisch erfahren. 

Der Grüffelo

Weihnachtsstiefel im Advent

Die 1b hatte wunderschöne Weihnachtsstiefel gestaltet und erst einmal vor die Tafel gestellt. Doch dann waren die Stiefel weg. Am Montag erkannte die 1b, wer die Stiefel genommen hatte. Es war der Weihnachtswichtel, der die Stiefel gefüllt hat und sie als Adventskalender in der Klasse aufhing! Außerdem stellte der Wichtel den Kindern einen tollen Adventskranz mit zwei Helferwichteln vor die Tafel. Die Aufregung der Kinder am Montagmorgen war groß. Nun müssen sie noch einen Tag bis zum 1.12.2020 warten, um den ersten Stiefel öffnen zu dürfen.

Unsere Laternen für Sankt Martin

Herbstzeit ist Bastelzeit

Die Kinder der 1b nahmen sich den Verkauf der Äpfel unserer Obstwiese zum Anlass, fleißig zu arbeiten.  Nachdem Kinder aus der 3b einen großen kahlen Baum für unsere Klassentür ausgeschnitten hatten, machten sich die Erstklässler daran, mit selbstgebastelten Äpfeln einen wunderschönen Apfelbaum daraus zu gestalten.

Dann überlegten sie, welche Tiere denn gut zu diesen Apfelbaum passten, die sich gern von heruntergefallenen Äpfeln ernähren. So wurden noch zahlreiche Igel gestaltet, die nun an der Klassentüre darauf warten, dass die Äpfel herunterfallen.

Einschulung 2020